Unternehmen

Datenschutzerklärung

der LivingCarpets Massteppiche GmbH (FN 268570 g)

LivingCarpets Massteppiche GmbH, FN 268570 g, im Folgenden kurz „LivingCarpets“ genannt, erhebt, verarbeitet und speichert die personenbezogenen Daten der Kunden ausschließlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des österreichischen Datenschutzrechtes, insbesondere des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG) sowie das Telekommunikationsgesetzes 2003 (TKG).

Rechte des Kunden:

  • Der Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung in die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
  • Der Kunde hat das Recht, Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten zu verlangen, die Auskunft kann auch elektronisch erteilt werden.
  • Der Kunde hat das Recht, die Löschung, Sperrung oder Korrektur der gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, es sei denn, gesetzliche Vorschriften lassen eine Datenlöschung nicht zu.
  • Der Kunde kann die oben angeführten Rechte per Email: mail@livincarpets.com, per Brief an die Adresse: LivingCarpets Massteppiche GmbH, Brigittenauer Lände 68/5/L, 1200 Wien, oder telefonisch: 0043 1 / 300 09 040, geltend machen.

Weitergabe der Daten:

Personenbezogene Daten werden von LivingCarpets nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Erfüllung des Auftrages oder Vertrages unbedingt notwendig ist. Die Daten werden an das mit der Warenlieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben. Zur Abwicklung von Zahlungen werden die dafür erforderlichen Zahlungsdaten an den ausgewählten Zahlungsdienstleister weitergegeben. Für die Übersendung von Werbemitteln werden die Daten an externe Dienstleister weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte zu externen Werbezwecken erfolgt nicht, es sei denn, derartige Daten müssen auf Anordnung der zuständigen Behörden im Einzelfall in Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder aus anderen Gründen weitergegeben werden.

Datensicherheit:

Die Website von LivingCarpets ist durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff Dritter, Veränderung oder Verbreitung personenbezogener Daten durch Unbefugte bestmöglich gesichert. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen Zugriff oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Personen aber nicht möglich.

Verwendung von Cookies:

LivingCarpets verwendet auf verschieden Seiten sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Endgerät des Kunden gespeichert werden. Einige der von LivingCarpets verwendeten Cookies verbleiben auf dem Endgerät des Kunden und ermöglichen es LivingCarpets den Browser des Kunden beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Der Kunde kann seinen Browser so einstellen, dass er über das Setzen von Cookies informiert wird und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen kann. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität der LivingCarpets -Website eingeschränkt sein.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Lockfiles:

Die LivingCarpets -Website kann ohne personenbezogene Daten besucht werden. Zur Sicherstellung eines möglichst störungsfreien Betriebes der Website, werden lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Lockfiles (zB. Name der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Anfragen der Provider) gespeichert. Diese Daten erlauben keinen Rückschluss auf die Person, welche die Website besucht.

Verwendung von Google Analytics für Webanalyse:

Die LivingCarpets-Website benutzt den Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.at). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, kleine Textdateien, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der durch den Besucher oder Kunden erfolgten Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies generierten Informationen über die Benutzung der Website werden in der Regel auf einen Google-Server in den USA übertragen und gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Website wird die IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse auf einem Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers der Website wird Google diese Informationen benutzen um die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Nutzung der Website und des Internets verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Website zu erbringen. Die von Google Analytics vom Browser des Kunden oder Besuchers der Website übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Besucher der Website kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. LivingCarpets weist aber darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website genutzt werden können.

Darüber hinaus kann die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert werden, indem das unter dem nachstehenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)